Bläserserenade

Stadtkapelle gestaltet Konzert im Rahmen von „DLG-Kultur und Wir e.V.“

Der Landkreis Dillingen veranstaltet in diesem Jahr die 22. Kulturtage und unterstützt die Kulturschaffenden bei der Wiederbelebung von Konzert- und Veranstaltungsreihen. Die Stadtkapelle und Musikschule Wertingen beteiligen sich im Oktober mit insgesamt sechs Programmpunkten.

Eine Veranstaltung davon ist die Bläserserenade der Bläserphilharmonie der Stadtkapelle Wertingen. Der Begriff „Serenade“ stammt aus dem Italienischen und bedeutet so viel, wie „ein abendliches Ständchen, gewöhnlich aufgeführt als Freiluftmusik unter heiterem Himmel“. Im Freien wird das Konzert am 23. Oktober nicht stattfinden, dafür aber mit  heiterem und unterhaltsamen Charakter.

Weiterlesen ...

Mit Peter Pan zur Copacabana

Sommerkonzert von Bläserphilharmonie und Jugendorchester versprüht südamerikanisches Flair

Ein Gute-Laune-Konzert der besonderen Art gaben vergangenen Sonntag Bläserphilharmonie, Jugendorchester und Kombo der Stadtkapelle Wertingen im Pausenhof der Grundschule.
Zunächst überraschten die Musikerinnen und Musiker der Bläserphilharmonie unter der Leitung von Tobias Schmid die Gottesdienstbesucher der Stadtpfarrkirche mit einem Ständchen vor der Kirche und zogen dann gemeinsam mit dem Publikum hoch zur Grundschule, wo sich schon viele Zuhörer ein schattiges Plätzchen gesucht hatten.

Weiterlesen ...

Alte und neue Meister bravourös gemeistert

Bläserphilharmonie Wertingen schöpft beim Osterkonzert aus dem Vollen

Man nehme eine österlich geschmückte und aufwändig dekorierte Stadthalle, einen hoch motivierten Dirigenten und 50 engagierte Musikerinnen und Musiker – so kurz und knapp könnte das Erfolgsrezept der Bläserphilharmonie für ihr alljährliches Osterkonzert lauten.

Weiterlesen ...