Die Stadtkapelle Wertingen eV stellt die musikalische Heimat von über 200 aktive Musikerinnen und Musikern dar. In den unterschiedlichen Orchestern finden sich ambitionierte Instrumentalisten aller Alterssparten. Von der konzertanter Blasmusik bis hin zum BigBand-Sound ist für jede Interessensrichtung das passende Orchester dabei.

Vororchester

Im Vororchester spielen Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 8 und 14 Jahre. Die Literatur ist in der Unter- und Anfängerstufe zu finden. Bei dem überregionalen Jugendorchesterwettbewerb des ASM, hat das Vororchester wiederholt als bestes Orchester in der Anfängerstufe teilgenommen. Während ihrer Zeit im Vororchester absolvieren unsere Musiker/innen den D1-Kurs mit theoretischer und bläserischer Prüfung.

Das Vororchester

Jugendorchester

Mit entsprechender Qualifikation wechselt der Nachwuch in das Jugendorchester. Dort spielen die jungen Musiker in der Regel bis zum 17. Lebensjahr. Auch dieses Orchester nimmt regelmäßig an den Wettbewerben in der Klassifizierung schwer (Oberstufe) teil und hat schon sehr viele Wettbewerbe als bestes Orchester für sich entschieden. Während der Zeit im Jugendorchester nehmen die jungen Musiker an der D2 Ausbildung teil um ihr theoretisches und bläserisches Können zu vertiefen.

Das Jugendorchester

Bläserphilharmonie

Die Bläserphilharmonie hat sich als symphonisches Blasorchester schon seit Jahren bei Wettbewerben in der Höchststufe und Extraklasse als bestes Orchester Bayerns etabliert und ist beim Deutschen Orchesterwettbewerb immer unter den ersten fünf Orchestern Deutschlands zu finden. Mehrmals im Jahr gestaltet das Orchester abwechslungsreiche Konzerte mit anspruchsvoller Literatur. Ambitionierten Musiker bietet dieses Orchester eine Plattform zur Erweiterung und Perfektionierung ihrer künstlerischen Laufbahn.

Die Bläserphilharmonie


BigBand

Die Bigband der Stadtkapelle Wertingen ist das Jazzorchester des Vereins und steht seit 2017 unter der Leitung von Tobias Wiedenmann. Die Band setzt sich aus jungen und begeisterten Musikern zusammen, die oft auch in weiteren Orchestern der Stadtkapelle Wertingen aktiv sind. Eine gewisse Beherrschung des eigenen Instruments sollte vorhanden sein, das Zusammenspiel und vor allem das Spielen von Jazzstücken und Bigbandnummern lernen die Bandmitglieder regelmäßig und kontinuierlich, wenn sie sich am Sonntag Nachmittag im Probenraum treffen. Wer Lust hat, lernt vom Bandleader das freie Improvisieren über verschiedenste Stilrichtungen. Vocal-Nummern werden seit einigen Jahren von Sängerin Carola Egger facettenreich interpretiert.

Die BigBand

Wertinger Blasmusik

Diese Guppierung hat sich der traditionellen Volksmusik gewidmet. Neben der Unterhaltung im Biergarten wird auch schon mal zum Tanz unter dem Maibaum "aufgespielt". Besonders in Verbindung mit den Trachtlern "d'Zusamtaler Wertingen" wird gerne mal ein geselliger Abend veranstaltet.

Die Wertinger Blasmusik

 

Im internen Bereich stellen wir zusätzlich Infos bereit - jetzt registrieren und anmelden -    Login

Suche

Login

Eigene Einstellungen

Farben

Wählen Sie Ihre Farbeinstellungen
Blue Red Oranges Green Purple Pink

Hauptseite

Hintergrundfarbe
Textfarbe

Kopf

Hintergrundfarbe

Fuß

Menü auswählen
Schriftpaket
Schriftgröße
Schriftart
Ausrichtung